Archiv 2016

Neubaugebiet Feldhausener Straße

Neubaugebiet Feldhausener StraßeÜbergang der Erschließungsanlagen

Die Erschließungsanlagen innerhalb des im Jahre 2009 entwickelten Neubaugebietes gehen mit dem Jahreswechsel in die Unterhaltungszuständigkeit der Stadt Dorsten. Zum Abschluss wird WINDOR noch einen Vegetationsrückschnitt im Regensickerbecken sowie einen Kopfweidenrückschnitt entlang des Gewässers veranlassen. Die Schlussarbeiten werden direkt zu Jahresbeginn 2016 ausgeführt.